Photovoltaik

"Aus Sonnenlicht Geld machen."

Die Sonne produziert, wir finanzieren, Sie investieren und erhalten Geld. Hier die wichtigsten Informationen zum Thema Photovoltaik für Sie.

Und so funktioniert das Ganze.

Sie investieren in eine Solardachanlage und werden somit Solarstromerzeuger. Die Solaranlage kann auf Ihrem eigenen Haus aber auch auf einer gemieteten Fläche installiert werden.

Durch die Einspeisung der gewonnenen Energie in das Stromnetz aber auch für die Eigenutzung des produzierten Stroms gibt es dann eine Vergütung.

Die Sonne liefert etwa 10.000-mal mehr Energie, als der gesamte Globus pro Jahr benötigt. Bislang wird jedoch nur einen Bruchteil dieses kostenlosen Potenzials genutzt.

Es gilt also dieses Potenzial schnellstmöglich zu nutzen.

 

Beitrag zum Umweltschutz

Photovoltaikanlagen tragen aktiv zum Klimaschutz bei, da gleichzeitig indirekt der C02-Ausstoß reduziert wird. Ebenso ist das in den Solarzellen enthaltene Silizium nahezu unbegrenzt verfügbar und die Entsorgung lt. Experten unbedenklich. Die Lebensdauer der Solarmodule beträgt zudem über 20 Jahre.

 

Lohnende Investition

Die Erträge aus der Solarenergiegewinnung sind gesetzlich über die Solarförderung geregelte. Trotz der angestrebten Kürzung der Förderungen, bleibt die Solarenergiegewinnung grundsätzlich attraktiv. Den Strom können Sie wahlweise in das öffentliche Stromnetz einspeisen oder selbst nutzen. In beiden Fällen erhalten Sie 20 Jahre lang einen festgelegten Vergütungspreis.

 

Unsere Finanzierungsspezialisten beraten Sie gerne 

Wir prüfen mit Ihnen die Finanzierungsalternativen und ermitteln die Richtige. Weiterhin bieten wir Ihnen die bedarfsgerechte Absicherung Ihrer Photovoltaikanlage.