Aktuelle Informationen

An dieser Stelle informieren wir Sie stets aktuell über neue Funktionen und Möglichkeiten im Online-Banking sowie Ihrer VR-BankingApp.

Am Dienstag, den 08.11.2016 wird es ein größeres Update für unser Online-Banking geben. Bitte beachten Sie die Neuerungen!

Neue Funktionen und Neuerungen im Online-Banking

Optische Veränderung im Online-Banking
  • Eingabemaske Überweisung

Die Eingabemaske der Überweisung wird in drei Schritten zur Bank übertragen (Daten erfassen, prüfen, Bestätigung).

 

  • Umbuchung

Der Begriff Umbuchung wird entfernt. Allerdings können Umbuchungen nach wie vor über die Auswahl Überweisung vorgenommen werden.

Alt

eBanking alt

Neu

eBanking neu
eBanking Umbuchung
  • Elektronisches Postfach

Über die neue Interaktionsmöglichkeit können Sie mehrere Dokumente „speichern“ oder als „gelesen“ markieren.

Beim Speichern von mehreren Dokumenten werden alle gewählten Dokumente zu einer Zip-Datei zusammengefasst. Alle ausgewählten ungelesenen Nachrichten werden als gelesen markiert. Max. Speichergröße 20 MB.

eBanking Postfach
  • Postfach – Verwaltung

Unter dem neuen Reiter Postfach „Verwaltung“ erhalten Sie eine Übersicht aller Konten für die Sie die elektronischen Kontoauszüge erhalten.

Scan2Bank – Einfach Rechnung scannen und durchführen

Überweisen Sie jetzt einfach und schnell mit der neuen Funktion Scan2Bank in Ihrem Online-Banking oder über die VR-BankingApp.

Hierzu stehen Ihnen zwei Übertragungswege zur Verfügung:

  • Scan2Bank via VR-BankingApp:

Sie wählen in der VR-BankingApp die Funktion Scan2Bank und fotografieren Ihre Rechnung. Ihre Daten werden ausgelesen und automatisch in eine Überweisung übertragen. Sie prüfen nur noch die Daten und geben die Überweisung mit einer TAN frei.

  • Scan2Bank via Online-Banking:

Liegt Ihnen eine Rechnung im PDF-, TIF/TIFF-, JPEG- oder PNG-Format vor, können Sie diese einfach im Online-Banking “fallen lassen” und schon wird das Überweisungsformular automatisch ausgefüllt.

So funktioniert´s:

  • Sie wählen im Online-Banking den Geschäftsvorfall “Überweisung” aus. Bestätigen Sie die Einverständniserklärung der neuen Funktion. Bei der ersten Scan2Bank-Nutzung erhalten Sie eine Erklärung der einzelnen Schritte.
  • Rechnungsdokumente per Drag-and-Drop („ziehen und fallen lassen“) in den Browser ziehen (die Datei darf nicht größer als 4 MB sein).
  • Lassen Sie das Dokument in dem zulässigen Bereich „fallen“, somit wird die Überweisung per Texterkennung ausgelesen. Erkennt die Anwendung mehrere Empfänger-Bankverbindungen, bekommen Sie diese zur Auswahl angeboten.
  • Prüfen Sie die Überweisung auf Richtigkeit und Vollständigkeit und senden den Auftrag mittels gültiger TAN an die Bank.
UnionDepot

Rund um das UnionDepot im Online-Banking werden weitere Daten angezeigt:

  • Informationen zu Depotvereinbarungen
  • Steuerdaten
  • Steuerumsätze
  • Riester Vertragsdaten / Zulagendaten

Darüber hinaus können Sie sich jetzt direkt online zum Union-Postfach anmelden und sich eine E-Mail-Benachrichtigung schicken lassen, wenn neue Dokumente im Union-Postfach vorliegen.