Sm@rt-TAN photo

Seit Ende Mai stellen wir Ihnen eine neue Methode der TAN-Generierung zu Verfügung.

VR Genossenschaftsbank Fulda eG erklärt: einfach schnell sicher Smart TAN photo

So funktioniert Sm@rt-TAN photo mit der optischen Methode

  • Tragen Sie alle notwendigen Daten zum Beispiel in Ihr Online-Überweisungsformular ein. Wählen Sie anschließend "TAN-Eingabe durch Farbcode-Erkennung (Sm@rt-TAN photo)" aus.
    Die sogenannte optische Schnittstelle erscheint, ein stehendes Bild (Farbcode-Grafik, ähnlich eines QR-Codes) auf Ihrem Bildschirm.
  • Schieben Sie Ihre VR-BankCard oder VR-NetWorld Card in den TAN-Generator. Drücken Sie die Taste "Scan". Halten Sie den TAN-Generator so vor die Farbcode-Grafik, dass der Farbcode in der Anzeige vollständig angezeigt wird. Prüfen Sie die Anzeige auf dem Display Ihres TAN-Generators und drücken Sie "OK".
  • Im Display Ihres TAN-Generators werden nun alle wichtigen Daten Ihres Auftrages angezeigt, zum Beispiel die IBAN des Empfängers und der Betrag. Wichtig: Vergleichen Sie Ihre Daten mit denen auf dem Originalbeleg und bestätigen Sie diese jeweils mit "OK".
  • Die TAN wird erstellt und erscheint auf dem Display Ihres TAN-Generators. Sie ist nur für diese Transaktion und für wenige Minuten gültig. Geben Sie die TAN in das entsprechende Feld im Online-Banking ein und bestätigen Sie Ihren Vorgang mit "OK" bzw. "Ausführen".

Hinweis
Sie nutzen bereits das Sm@rt-TAN plus Verfahren und wollen das neue Smart-TAN photo Verfahren nutzen? Dann benötigen Sie einen neuen TAN-Generator (ab Ende Mai 2017 in unserem Online-Shop bestellbar - Preis: 14,90 € inkl. MwSt.). Zusätzlich müssen Sie den neuen TAN-Generator einmalig im Online-Banking unter dem Menüpunkt Service - TAN-Verwaltung hinterlegen. Klicken Sie unter Sm@rt-TAN plus auf Änderung und tragen die Lesertyp-ID Ihres Sm@rt-TAN photo Generators ein. Die Lesertyp-ID fragen Sie folgendermaßen ab: VR-BankCard in den TAN-Generator stecken, Menü auswählen und Leser Info wählen. Siehe Anleitung.